Inhaltsverzeichnis

Das Admin Center ist eine in i-doit integrierte separate Administrations-Oberfläche. Hierüber werden mandantenübergreifende Einstellungen konfiguriert.

Zugangsdaten

Für das Admin Center gelten separate Zugangsdaten. Diese können bei der Installation von i-doit festgelegt werden. Sollte dieser Schritt übersprungen werden, ist erst einmal kein Zugang zum Admin Center möglich. Um nachträglich Zugangsdaten zu vergeben, wird die Datei src/config.inc.php im Installationsverzeichnis von i-doit editiert, wobei username und password durch die entsprechenden Werte ausgetauscht werden sollten:

$g_admin_auth = array(
        "username" => "password",
 );

 Anmeldung

Das Admin Center ist über die Login-Maske von i-doit zu erreichen. Unterhalb der Maske befindet sich der Link Admin-Center.

Zugangsdaten vergeben

Dieser Link steht nur zur Verfügung, wenn die Zugangsdaten für das Admin Center konfiguriert wurden (siehe oben).

Alternativ kann im Browser die URL zum Admin Center eingegeben werden. Dabei wird dem Link zu i-doit ein /admin/ nachgestellt:

https://i-doit.example.net/i-doit/admin/

Englische Oberfläche

Das Admin Center ist vollständig in englisch gehalten.

Übersicht

Im Bereich Home wird die derzeit installierte Version von i-doit angezeigt. Unter dem Punkt Actions kann das i-doit environment info file heruntergeladen werden. Dies ist eine XML-Datei mit wichtigen Systemeinstellungen, die beim Troubleshooting sehr hilfreich sein können.

Mandanten

Im Bereich Tenants werden die Mandanten verwaltet. Dies wird allerdings nur bei einer Multi-Mandanten-Lizenz von i-doit relevant. Neue Mandanten können über die Schaltfläche "Add new tenant" erzeugt werden. Bestehende Mandanten können außerdem bearbeitet, (de)aktiviert oder vollständig gelöscht werden. Ein gelöschter Mandant kann nur über ein BackUp wiederhergestellt werden.

Lizenzen

Über den Bereich Licences kann die Lizenz für i-doit eingespielt werden.

Im Ersten Scritt gilt es, die Lizenzdatei hochzuladen. Hierzu steht die Schaltfläche "Install new licence" zur Verfügung. Abhängig davon, ob es sich um eine Subskriptions-, Kauf-, Mandanten- oder Mandanten-Kauf-Lizenz handelt, muss die entsprechende Option im neu geöffneten Bereich gewählt werden. Bei einer Subskriptions- oder Kauflizenz ist es ausreichend, den zugehörigen Mandanten auszuwählen.

Wenn eine Mandanten- oder eine Mandanten-Kauf-Lizenz eingesetzt wird, stehen die weiteren Optionen im Bereich "Multi-Tenant" zur Verfügung. In der Spalte "Multi-tenant options" können die zu lizenzierenden Mandanten gewählt werden. Nachdem ein Mandant lizenziert wurde, erhält dieser eine Zeile im oberen Bereich. Hier kann das Objekt-Limit für jeden lizenzierten Mandanten festgelegt werden. Nachdem das Limit eingegeben wurde, muss dieses über die Schaltfläche "Save changes" gespeichert werden.

Add-ons

Im Bereich Modules werden die Add-ons verwaltet. Jede Funktionalität von i-doit ist in einem Modul gekapselt. Viele davon gehören zum Kern (core) von i-doit, einige davon gelten als extension, wenn sie bei der Installation bereits installiert sind, oder als addon, wenn sie zusätzlich installiert werden können.

Support

Über den Bereich Support wird das Kundenportal eingebettet. Darüber können beispielsweise Download-Pakete und Lizenzen heruntergeladen werden.

Konfiguration

Im Bereich Config werden zwei Punkte konfiguriert:

  • Über Admin-Center Credentials können die Zugangsdaten zum Admin Center geändert werden (siehe oben).
  • Über Connection to i-doit System Database kann der Zugang zur System-Datenbank geändert werden.

Die Einstellungen können alternativ in der Datein src/config.inc.php im Installationsverzeichnis von i-doit geändert werden. Diese Datei wird bei der Installation von i-doit erstellt. Wird ein Update von i-doit eingespielt, wird automatisch ein Backup der Datei angegeben. Im Dateinamen wird das Datum des Updates angeben.