Hotfixes beseitigen einen bestimmten Fehler und werden in der Regel als ZIP-Datei zur Verfügung gestellt. Die ZIP-Datei wird im Installationsverzeichnis von i-doit entpackt. Die Abfrage, ob Dateien beim Entpacken überschrieben werden sollen, kann bestätigt werden (Taste Y für "yes" oder A für "all"). Hier ein Beispiel:

sudo cp i-doit_<version>_hotfix_<description>_<ticket>_<commit>.zip /var/www/html/i-doit/
cd /var/www/html/i-doit/
sudo -u www-data unzip i-doit_<version>_hotfix_<description>_<ticket>_<commit>.zip
sudo rm i-doit_<version>_hotfix_<description>_<ticket>_<commit>.zip

Bitte beachten

Bitte nutzen Sie Hotfixes ausschließlich mit der genannten Version. In neueren Versionen werden diese bereits enthalten sein, sodass eine erneute Installation nicht notwendig ist.

Sollten Sie eine ältere Version von i-doit nutzen, ist es notwendig, zuerst auf die aktuelle Version zu aktualisieren.

Falls ein Hotfix zur Ausführung des Updates einer älteren Version notwendig ist, ist dieser in den Unterkapiteln zu den Hotfixes hier in der Knowledge Base zu finden.

Da es sich hierbei um Hotfixes handelt, empfehlen wir, diese nur einzuspielen, wenn diese für den sauberen Betrieb Ihrer Installation notwendig sind oder Sie durch den Support zur Verwendung aufgefordert werden. Bitte stellen Sie sicher, dass vor der Verwendung dieser Hotfixes ein Backup von i-doit erstellt wurde.

Sollten Sie nach der Verwendung der Hotfixes mit dem Support in Kontakt treten, ergänzen Sie bitte den Hinweis auf dessen Verwendung.


Kabelverbindungen des Quell-Objektes werden beim Duplizieren gelöscht

Einverständniserklärung

Mit dem Herunterladen eines Hotfixes erklären Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise vollständig gelesen und verstanden haben

Wenn ein Objekt dupliziert wird, werden die bestehenden Kabelverbindungen des Ausgangsobjektes gelöscht.

ID-7696_Hotfix_Duplication.zip


Verwendung der Kategorie "Standort" beim JDisc-Import leert Attribute der Kategorie

Einverständniserklärung

Mit dem Herunterladen eines Hotfixes erklären Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise vollständig gelesen und verstanden haben

Wenn die Kategorie "Standort" beim JDisc-Import verwendet wird, werden die Attribute "Breitengrad", "Längengrad", "Montage", "Einschub" und "Position im Schrank" geleert.

ID-7685_location_jdisc.zip



Verwendung eines JDisc-Profils, das in i-doit Versionen > 1.15 erstellt wurde führt dazu, dass Inhalte der Kategorie "Hostadresse" nicht gematcht und daher geleert werden.

Einverständniserklärung

Mit dem Herunterladen eines Hotfixes erklären Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise vollständig gelesen und verstanden haben

Wenn ein JDisc-Import mit einem Profil gestartet wird, das vor der Version 1.15 erstellt und seitdem nicht erneut gespeichert wurde, werden IP-Adressen aus der Kategorie "Hostadresse" entfernt.

ID-7698_jdisc-ips.zip


Active Directory / Open LDAP / Novell Directory Service Synchronisation funktioniert nicht korrekt

Einverständniserklärung

Mit dem Herunterladen eines Hotfixes erklären Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise vollständig gelesen und verstanden haben

Wenn Open LDAP oder Novell Directory Service Synchronisiert wird, werden die Benutzer nicht in i-doit erstellt und erstellte Benutzer werden ggf. archiviert.
Beim Active Directory wird Rekursiv gesucht ohne die Einstellung aktiviert zu haben.

ID-7675_ldap_hotfix.zip


Reports lassen sich nicht in Kategorien anzeigen

Einverständniserklärung

Mit dem Herunterladen eines Hotfixes erklären Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise vollständig gelesen und verstanden haben

Reports die in Kategorien eingebunden sind werden nicht angezeigt.
Dies betrifft z.B. auch VIVA2 oder Benutzerdefinierte Kategorien in denen Reports angezeigt werden.

i-doit_1.15_hotfix_ID-7676.zip


Einige Links führen dazu, dass der Benutzer ausgeloggt wird

Einverständniserklärung

Mit dem Herunterladen eines Hotfixes erklären Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise vollständig gelesen und verstanden haben

Sortiert man z.B. Reports nach dem einem Attribut wird ein falscher Link generiert der den Benutzer ausloggt,
Es wird "Error: Module ID not numeric. Check your request or constant cache." angezeigt,

i-doit_1.15_hotfix_ID-7679.zip


Das Logbuch kann nicht auf eine entfernte Datenbank archiviert werden

Einverständniserklärung

Mit dem Herunterladen eines Hotfixes erklären Sie, dass Sie die oben genannten Hinweise vollständig gelesen und verstanden haben

Es ist nicht möglich eine entfernte Datenbank für das Archivieren des Logbuches anzugeben.

i-doit_1.15_hotfix_ID-7682_358ffeb.zip