Inhaltsverzeichnis

Cache/Datenbank

Hier kannst du verschiedene Reparatur Funktionen für die i-doit Datenbank ausführen.

Cache

ButtonWas passiert?
Kompletten Cache leeren

Leert den kompletten Cache und erstellt diesen neu
Ordner unter i-doit/temp/cache_Mandantenname

System Cache leerenLeert den system Cache und erstellt diesen neu
Z.b. die Systemeinstellungen
Template Cache leeren

Leert den template Cache und erstellt diesen neu
Lädt Templates neu in den Cache

Rechtesystem Cache leeren

Leert den Rechtesystem Cache und erstellt diesen neu
Lädt die Rechte neu in den Cache

Validierungscache erneuernLeert den system Cache und erstellt diesen neu
Erneuert den Validierungscache

Datenbank

ButtonWas passiert?
Tabellen optimierenIm Hintergrund wird eine Query zur MySQL Datenbank geschickt welche die Tabellen optimiert Siehe https://dev.mysql.com/doc/refman/8.0/en/optimize-table.html
Tabellen defragmentierenGleicht Tabellen optimieren mit einem anderen Statement. Es werden die Tabellen auf die Engine INNODB gesetzt wenn eine Tabelle auf MyISAM oder Sonstiges ist
Standorte korrigierenDer Standortbaum wird neu generiert bzw. neu kalkuliert und die überflüssigen Daten gelöscht
Mehrfach zugewiesene Kategorien entfernenSind Kategorien mehrfach zugewiesen, wird die 2. Zuweisung entfernt 
Kategorie-Attribute neu indizierenHier werden die Attribute zu Kategorien und Benutzerdefinierten Kategorien neu indiziert
Mehrfache Einträge Single-Value-Kategorien löschenDa es bei Single-Value-Kategorien nur ein Eintrag geben kann, wird ein zweiter Eintrag entfernt falls vorhanden
Nicht zugewiesene Beziehungen entfernenBeziehungen die nicht verwendet werden, werden gelöscht
Titel von Beziehungsobjekten erneuernDie Titel von Beziehungsobjekten werden neu generiert
Leere SYS-IDs befüllenObjekte ohne SYS-ID werden mit einer SYS-ID befüllt
Gewichtung aller Beziehungstypen auf Standard setzenAlle Gewichtungen werden auf Standard gesetzt
Beziehungsobjekte erneuernBeziehungen werden neu erstellt
Zeilenklick in Objektlisten aktivierenBei allen Listen soll das Objekt über den Klick auf die Zeile geöffnet werden
Suche nach Teil-Strings in Objektlisten aktivierenIn Objektlisten sollen Objekte auch gefunden werden wenn der gesuchte String nicht am Anfang der Bezeichnung steht

Objekte

ButtonWas passiert?
Unfertige Objekte entfernen

Objekte die keine Bezeichnung o.Ä haben werden aus der Datenbank entfernt
Die Objekte können über den Button  zuvor angezeigt werden

Archivierte Objekte entfernen

Objekte die archiviert sind werden aus der Datenbank entfernt
Die Objekte können über den Button  zuvor angezeigt werden

Gelöschte  Objekte entfernen

Gelöschte Objekte werden aus der Datenbank entfernt
Die Objekte können über den Button  zuvor angezeigt werden

Kategorien

ButtonWas passiert?
Unfertige Kategorie-Einträge entfernen

Kategorie-Einträge die z.B. keine Daten enthalten werden aus der Datenbank entfernt

Archivierte Kategorie-Einträge entfernen

Archivierte Kategorie-Einträge werden aus der Datenbank entfernt

Gelöschte Kategorie-Einträge entfernen

Gelöschte Kategorie-Einträge werden aus der Datenbank entfernt

Andere

ButtonWas passiert?
Suche-Index erneuernDer Suche-Index wird erneuert damit z.B. neu erstellte oder importierte Objekte gefunden werden
Migriere Datenbank Objekte in KategorienMigriert die vorhandene Datenbank Dokumentation in das neue Modell, siehe Dokumentation von Datenbanken
Mandanten Datenbank Passwort verschlüsselnDas Passwort zur Mandanten Datenbank wird verschlüsselt mit Angabe der Admin-Center Login Credentials
Exportierte Check_MK-Tags löschenDie von Check_MK-Tags importierten Tags werden einfach gelöscht
Verwaiste Einträge benutzerdefinierter Kategorien löschenBenutzerdefinierte Kategorie Einträge, die nicht mehr über eine data__id verfügen oder keinem Objekt mehr zugewiesen sind, werden entfernt

i-doit Update

Hier kommst du zur Update Funktion von i-doit. → READMORE


Systemübersicht

i-doit hat vieles System Voraussetzungen. In der Systemübersicht kannst du nachschauen ob die Voraussetzungen erfüllt sind.