Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.
Comment: Releases

Das Workflow-System in i-doit ist ein erweiterbares Modul, welches Workflows erzeugt. Somit lassen sich einmalige AUFTRÄGE, aber auch wiederkehrende CHECKLISTEN erstellen und an die verantwortlichen Personen und Objekte zuweisen. Involvierte Personen werden über statusbasierte Benachrichtigungen informiert.

Div
stylewidth: 30%; float: right;
idtoc
Panel
titleContents

Table of Contents
outlinetrue
stylenone
printablefalse

Workflow-Typen

Der WORKFLOW-TYP verhält sich wie eine Schablone und umfasst alle notwendigen Parameter, welche zur Ausführung notwendig sind. Diese Schablone lässt sich über eine Verwaltungsoberfläche bearbeiten. Über diese lassen sich ebenso neue Schablonen anlegen.

Der Workflow

Ein Workflow beschreibt eine terminierte vom Benutzer auszuführende Aktion wie beispielsweise das Austauschen des Band-Mediums eines speziellen Backup-Servers. Jegliche WorkflowZuweisung muss von den entsprechenden Personen akzeptiert werden. Nach erfolgreichem Abschluss kann ein Statusbericht eingereicht werden.

Vordefinierte Workflow-Typen

Arbeitsauftrag

Ein Arbeitsauftrag ist eine terminierte von wählbaren Benutzern auszuführende Aktion.

Checkliste

Mit dem speziellen Workflow-Typ CHECKLISTEN können täglich, wöchentlich und jährlich wiederkehrende Aufträge generiert werden, indem zu dem reinen Startdatum eine periodische Zeitfolge angegeben und die entsprechende Option der Wiederholung ausgewählt wird. Diese wiederkehrenden Workflows lassen sich ebenfalls terminiert beenden.

Parameter der Vorlagen

Für die beiden Workflow-Typen TASK (Arbeitsauftrag) und CHECKLIST gibt es bereits vorgefertigte Parameter, welche bei Erstellung eines neuen Workflows berücksichtigt werden. Die beiden Datumstypen für Start- und Enddatum werden bei jedem neu angelegten Workflow-Typen automatisch erstellt. Die anderen Parameter können nach Belieben erstellt und einem neuen Typen zugeordnet werden:

...

Die Bezeichnung und der Schlüssel bei einem neuen Workflow-Typen kann frei gewählt werden, die Reihenfolge gibt an, in welcher Reihenfolge die Felder untereinander angezeigt werden. Nach leerem Feld überprüfen gibt eine Fehlermeldung aus, wenn das Feld nicht ausgefüllt wurde und versucht wird den Workflow zu speichern.

Releases

VersionDatumChangelog
1.0.220.05.2019
[Bug] I-doit is also displayed in the sidebar via My-doit link

[Bug] Console.php command workflows-process

[Bug] ModuleID is missing in the notification

[Bug] ModuleID is missing in the links of the Workflow category to the module
1.0.108.01.2019
[Bug] I-doit is also displayed in the sidebar
1.017.12.2018
[Improvement] Add-onizing the workflows